Herzlich Willkommen zu einer weiteren Folge unseres Video-Blogs.

Nach der Diagnose Asthma fühlten sich Sabine und Ben hilflos. Die Kinderärztin empfahl ihnen eine Asthmaschulung. Hier lernten sie Bens Erkrankung besser zu verstehen, erfuhren wie man die Asthmatherapie zuhause besser überwachen kann und wie man bei Beschwerden reagieren soll.

Denn: je mehr man über seine Krankheit weiß, umso besser kann man sie bewältigen. Ausführlichere Infos zum Thema Asthmaschulung folgen in einem weiteren Video. Während der Schulung empfahl man Sabine und Ben eine Tasche für den Notfall zu packen. Doch schnell stellte Sabine fest, das dies nicht ausreichend ist…

Transkript:

Heute möchte ich aus der Position einer Heilerziehungspflegerin und Mutter eines an Asthma erkrankten Kindes über Asthma berichten. Ich bin keine Ärztin, dementsprechend kann ich auch keine ärztlichen Ratschläge erteilen. Die Kinderärztin empfahl uns den Besuch einer Asthmaschulung. Während der Schulung wurde uns empfohlen, eine Tasche für den Notfall zu packen. Dann dachte ich zu Hause, was gehört da rein?

Ich habe die Bedarfsarznei reingelegt und aus dem Internet einen ausgedruckten Nothilfeplan. Dieses habe ich Benedikt mit zur Schule gegeben, das reicht aber nicht, denn die Lehrer haben keinerlei Ahnung von Asthma und haben dementsprechend auch Ängste und wussten nicht, was sie damit anfangen sollten und wie sie ihm helfen sollten. Und wir wurden jedes Mal angerufen, wenn er Probleme hatte. Da dachte ich, das ist auch noch nicht die optimale Lösung und habe überlegt, wie muss es sein, dass Benedikt geholfen wird und dass ich auch gleichzeitig den Lehrern helfe.

Dann habe ich überlegt, da muss rein, Bedarfsarznei, die Einverständniserklärung, wonach immer gefragt wird, eine Medikamentenverordnung, dass sie wissen, dass es auch vom Arzt angeordnet worden ist, was sie für Medikamente nehmen müssen. Ein Ausweis, wo die Kontaktdaten draufstehen, wenn etwas ist, dass ich sofort kontaktiert werden kann oder auch sein Arzt. Dann eine kurze Erklärung, wie Probleme mit Asthma aussehen. Und der Hilfeplan, der aber für Laien sehr kompliziert ist. Ich dachte, der muss umgestaltet werden. Aus dieser Problemstellung heraus habe ich chronikit, die Asthmatasche, entwickelt. Wie sie aufgebaut ist und wie sie funktioniert, erkläre ich euch in einem weiteren Video.

Zur Jubiläumsfolge von chronikit: Was bisher geschah

Mit der heutigen Ausgabe feiern wir bereits das zehnte Jubiläum von unserem Videoblog. In den bisherigen neun Folgen konntet ihr einen Einblick in unser Leben erhalten und erfahren wie wir mit der Asthma-Erkrankung von Benedikt umgehen. Im heutigen Video blicken wir...

Erfahrungsbericht chronikit

Bereits in meiner frühen Kindheit wurde bei mir Asthma Bronchiale, kurz Asthma, diagnostiziert. Doch seit letzten Jahres hat sich der Zustand meiner Krankheit enorm verschlechtert und hat sich mittlerweile zu schwerem Asthma entwickelt. Immer wieder stehe...

Sport als Therapie für Asthma

Sport und Asthma schließen sich nicht aus - ganz im Gegenteil! In unserem heutigen Videoblog stellen wir Dir die wichtige Verknüpfung zwischen einer Asthmaerkrankung und sportlicher Bewegung vor. Sport trainiert die Bronchien und Lungen, sodass das Asthma gelindert...

Ist ein Nachteilsausgleich bei Asthma möglich?

 In unserem heutigen Video erklären wir dir die Vorteile von einem Nachteilsausgleich. Chronisch kranke Menschen haben eine Behinderung, weshalb ihnen die Chancen der Inklusion zustehen. Der Nachteilsausgleich entstammt aus dem Grundgesetz Artikel 3,...

Ich kann euch nicht genug danken für diese Erfindung

Hallo Michaela, wie versprochen und zum zweiten Mal, möchte ich mit dir und Frau Engel meine Erfahrungen mit dem chronikit teilen. Wie beim ersten mal, eigentlich nach einem halben Jahr, allerdings bin ich jetzt ein bisschen spät dran. Das neue chronikit (das zweite;...

Zum Schulstart das Lehrpersonal über Asthma informieren

Der Schulstart für dieses Jahr rückt näher und auch die Kindergärten beginnen im August mit einem neuen Kindergartenjahr. Ein guter Grund, das Augenmerk auf die Probleme von Pädagogen mit dem Thema Asthma zu legen. Asthma ist nicht nur eine...

Den Haushalt asthmafreundlich gestalten

Die heutige Ausgabe unseres Blogs zum Thema Asthma befasst sich mit der Anpassung des Lebensalltags an die Krankheit. Im Video erfährst Du, welche Maßnahmen Du treffen kannst, damit das tägliche Leben mit Asthma erleichtert wird. Unsere Praxistipps werden Dir helfen,...

Asthma + Sport + Nachhaltigkeit = chronikit + VAUDE

Asthma + Sport + Nachhaltigkeit = chronikit + VAUDE   chronikit powered by VAUDE - Entdecken Sie die Kollektion Wir fühlen uns dazu verpflichtet, eine nachhaltige Verbesserung der Inklusion chronisch erkrankter Menschen in der Gesellschaft zu erreichen. Die...

Allergisches Asthma durch Atemübungen bekämpfen (Welt-Asthma-Tag 2019)

Passend zum Welt-Asthma-Tag stellen wir euch im heutigen Video zwei praktische Atemübungen vor, die die Atemnot bei allergischem Asthma schnell reduzieren. In unserem Video erklären wir euch die Torwarthaltung und die Lippenbremse. In Deutschland leben 3,6 Millionen...

Notfalltasche ‚chronikit‘: Mit Crowdfunding zum Erfolg

Asthmatische Erkrankungen sind hierzulande weit verbreitet: Gesundheitsexperten schätzen, dass insgesamt etwa sechs Millionen Menschen betroffen sind, davon enden jährlich ca. 7000 Fälle tödlich. Rund ein Viertel der Betroffenen sind Kinder, bei ihnen ist die...

Pin It on Pinterest